04.05.2016, 23:09 Uhr

Das Schöllkraut

Schon von alters her ist es eine beliebte starke Heilpflanze für Leber und Galle.

10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentareausblenden
97.136
Heinrich Moser aus Ottakring | 04.05.2016 | 23:16   Melden
26.561
Elke Kusnitzius aus Reutte | 04.05.2016 | 23:18   Melden
97.136
Heinrich Moser aus Ottakring | 04.05.2016 | 23:29   Melden
26.561
Elke Kusnitzius aus Reutte | 04.05.2016 | 23:31   Melden
97.136
Heinrich Moser aus Ottakring | 04.05.2016 | 23:36   Melden
64.773
Ferdinand Reindl aus Braunau | 05.05.2016 | 00:06   Melden
14.739
Hedy Busch aus Horn | 05.05.2016 | 00:12   Melden
20.045
Petra Maldet aus Neunkirchen | 05.05.2016 | 01:51   Melden
186.184
Alois Fischer aus Liesing | 05.05.2016 | 11:29   Melden
139.423
Birgit Winkler aus Krems | 05.05.2016 | 13:06   Melden
26.561
Elke Kusnitzius aus Reutte | 06.05.2016 | 11:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.