30.09.2017, 20:01 Uhr

Der Herbst zieht in´s Land

ein moosbewachsener Baum im Bachbett im Herbstkleid
Die Schwalben sammeln sich wieder,
der Nebel hockt tief, aufsteigend immer wieder,
buntes Laub, farbenprächtig in stiller Luft,
schneebedeckte Berge in der Ferne Duft,
zart wie der Traum, der unsere Nacht beglückt,
sieh, der Wald mit letzten Blüten und bunten Blättern bestückt,
die Tage werden immer kürzer und die dunkle Nacht macht sich breit,
der Herbst ist bald Vergangenheit!

Wenn du Glück suchst, lass los, wie der Baum das Blatt im Herbst loslässt!
Monika Minder
4
3
2 5
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
46.647
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 01.10.2017 | 10:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.