01.10.2014, 21:34 Uhr

Jahrlingsfilet auf Kürbis-Trauben-Gemüse

Zutaten:
6 Stiele Thymian
1–2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
750 g Hokkaido Kürbis
200 g grüne Weintrauben
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
4 Filets (à ca. 150 g)

Zubereitung:
Thymian waschen und trocken tupfen. Knoblauch und Zwiebeln schälen. Knoblauch fein schneiden, Zwiebeln in dünne Spalten schneiden. Kürbis waschen, putzen und in dünne Spalten schneiden. Weintrauben verlesen und waschen. Kürbisspalten, Trauben, Thymian, Zwiebeln, Knoblauch, 4 EL Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Gemüse auf einem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Inzwischen Fleisch waschen und trocken tupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen. Bratsatz mit ca. 3 EL Wasser ablöschen. Filets mit dem Bratsatz nach ca. 10 Minuten zum Kürbis geben. Herausnehmen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Gemüse anrichten. Mit Thymian garnieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
3.770
Bianca Jenewein aus Hall-Rum | 13.10.2014 | 16:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.