31.08.2014, 09:30 Uhr

Vierte Donnerstagswanderung der Weandergruppe "Dieter"

(Foto: privat)
Am 21. August 2014 führte die Wandergruppe „Dieter“ des ÖAV-Sektion Reutte die 4. Donnerstagswanderung durch. An diesem Tag wurde die Etappe von Lech nach Warth erwandert.

Die Teilnehmer fanden sich deshalb frühmorgens an den Bushaltestellen in Reutte, Lechaschau und Holzgau ein. Der Wetterbericht für diesen Tag war recht durchwachsen. Umso mehr freuten sich alle über den herrlichen Sonnenschein, der sie den ganzen Tag begleitete.

Allerdings war der Wanderweg durch die Regenfälle der letzten Tage sehr aufgeweicht. Nach knapp 4 Stunden hatten sie das Ziel Warth erreicht.
Dort erwartete sie bereits der Chef der „Wälder Metzge“ zu einer kurzen Führung durch seinen Betrieb (Speck und Käse). Natürlich wurden die Produkte auch verkostet.

Allzu schnell verging die Zeit und die Gruppe musste mit dem Bus wieder zurück nach
Reutte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.