22.07.2017, 21:26 Uhr

15-Jährige in Reutte von Unbekanntem sexuell belästigt

Symbolbild (Foto: Archiv)
REUTTE. Eine 15- Jährige ist am Freitagabend in Reutte Opfer sexueller Belästigung geworden. Ein Unbekannter sprach das Mädchen, das auf dem Weg zum Bahnhof war, auf Englisch an. Die Jugendliche beachtete den Mann zunächst nicht und ging weiter. Plötzlich riss der Unbekannte das Mädchen zu Boden und versuchte sie zu küssen. Die 15- Jährige wehrte sich mit Fußtritten bis er von ihr abließ und flüchtete. Zum Übergriff kam es gegen 21:15 Uhr. Die Jugendliche beschrieb den etwa 20 bis 25 Jahre alten Mann als 1,80 bis 1,90 Meter groß und schlank. Er hatte blonde, kurze Dreadlocks und war mit einer dunklen Hose sowie einer schwarzen Jacke mit Kapuze und der Aufschrift "Slipknot" auf dem Rücken bekleidet. Die 15- Jährige trug bei dem Vorfall leichte Verletzungen davon, und auch ihre Kleidung wurde beschädigt, so die Polizei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.