08.09.2014, 10:00 Uhr

20 neue PflegerInnen

Die neuen PflegerInnen tauschten die blaue "Schulkluft" gegen die weiße Arbeitskleidung.
EHENBICHL (lr). Es ist jedes Jahr ein feierlicher und emotionaler augenblick, wenn die Schüler eines Lehrgangs der Krankenpflegeschule Reutte ihre Ausbildung offiziell abschließen. 20 neue Gesundheits- und Krankenpfleger erhielten vergangenen Freitag ihre Diplome.
Alle Schüler hatten die drei-jährige Ausbildung hervorragend gemeistert. Der "Luze-Ziegler-Preis" für den besten von Ihnen ging in diesem Jahr an Alexander Forcher und Beate Salner, die beide mit einem Notendurchschnitt von 1,17 abschlossen.

Im Zuge der Feier wurde Prim. Dr. Wilfried Müller in den pädagogischen Ruhestand verabschiedet. Er hatte in den letzten 23 Jahren das Unterrichtsfach "Pädiatrie" gelehrt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.