07.10.2014, 08:30 Uhr

Die Orte der Magnuslegende in Füssen

Wann? 17.10.2014 14:00 Uhr

Wo? Lechfall, Tiroler Straße, 87629 Füssen DE
Füssen (Deutschland): Lechfall | St. Mang ist der Ortsheilige in Füssen und seine Verehrung reicht von Südtirol bis an den Bodensee. Die Legenden um St. Mang stammen aus dem frühen Mittelalter und bezeichnen Kultplätze, die schon vor der Christianisierung in Gebrauch waren. Elisabeth Wintergerst befasst sich schon seit vielen Jahren mit der Symbolik und der Bedeutung der Magnuslegende und hat darüber auch ein Büchlein geschrieben: "Orte der Göttin & Magnuslegende"
Nun wird am 17.10.2014 um 14:00 h, Treffpunkt Lechfall (Füssen-Ziegelwies) eine geschichtliche Wanderung mit einem reichhaltigen Picknick-Buffet im Anschluss angeboten. Es wird den Spuren der Magnuslegende gefolgt. Die Dauer der Wanderung ist ca. 1,5 Stunden und geht vom Lechfall über einen einfachen Weg über den Kalvarienberg hinunter zum Kloster St. Mang und dann entlang des Lechs wieder zum Lechfall. Die Kosten belaufen sich auf EUR 19,00 pro Person, Kinder ermäßigt auf EUR 9,00, unter 6 Jahre frei. Anmeldung erforderlich unter Tel: 0049-8362-922040 oder lechfall@web.de
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
2.500
Elisabeth Wintergerst aus Reutte | 07.10.2014 | 08:32   Melden
830
Josef Schelling aus Baden | 09.10.2014 | 11:04   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.