20.10.2017, 09:32 Uhr

Körperverletzung in Grän

GRÄN. Ein 28-jähriger Österreicher aus dem Bezirk Reutte lenkte am 17.10.2017 gegen 15:00 Uhr seinen PKW auf einer 3,20 m breiten Gemeindestraße im Ortsgebiet von Grän. Zur selben Zeit spazierten ein 59-jähriger Deutscher und seine 54-jährige Ehefrau auf derselben Straße in der Mitte der Gemeindestraße in dieselbe Richtung. Aus noch nicht genau geklärter Ursache kam es zwischen den drei Personen auf offener Straße vorerst zu einer lautstarken verbalen Auseinandersetzung und anschließend zu Tätlichkeiten zwischen dem 59-Jährigen und dem 28-Jährigen.
Beide Männer erlitten bei dem Vorfall Verletzungen unbestimmten Grades.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.