14.10.2014, 09:00 Uhr

Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen in Berwang

(Foto: Foto: Polizei©Haun)
Am 12.10.2014 um 17.04 Uhr wurden im Zuge von Geschwindigkeitskontrollen auf der L21 im Gemeindegebiet von Berwang von Beamten der PI Lermoos zwei Motorradfahrer aus Deutschland angehalten, die anstelle der erlaubten 50 km/h mit 113 bzw. 117 km/h unterwegs waren. Die Messungen erfolgten mittels Lasergerät. Beide Lenker wurden der BH Reutte zur Anzeige gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.