04.09.2014, 10:00 Uhr

Neuer Fischwirtschaftsmeister

(Foto: privat)
REUTTE(eha). Der neue Fischwirtschaftsmeister am Plan- und Heiterwangersee ist Ewald Steiner. Der 47- järige hat zwei Kinder und ist schon von Kindesbeinen an von Tieren begeistert. Vögel, Fische, Mehlwürmer und auch Schlangen zählten zu seinen Haustieren.

Nach Abschluß der Land- und Forstwirtschaflichen Fachschule Rotholz (1985) und der Tierpflegerprüfung (1988), wurde er als Tierpfleger im Alpenzoo Innsbruck angestellt. Anschließend beschloss er die Fischereiprüfung abzulegen (1994) und war von 1990 bis 2010 für die Bewirtschaftung der Fischzucht Thaur zuständig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit lag hier in der Inn-Äschenaufzucht für den TFV.

Steiner: "Es freut mich, dass ich ab sofort mein Wissen, meine Freude und Energie in die Bewirtschaftung des Plansees/Heiterwangersees einbringen kann."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.