06.10.2017, 12:03 Uhr

"Raphael in den Zeugenstand" - Theater in Heiterwang

Wann? 21.10.2017 20:15 Uhr

Wo? Gemeindesaal, 6611 Heiterwang AT
Heiterwang: Gemeindesaal | HEITERWANG. Die Theatergruppe Heiterwang startet mit dem Stück "Raphael in den Zeugenstand" von Horst Helfrich in die Theatersaison. Die Premiere wird am Samstag, den 21. Oktober um 20:15 Uhr im Gemeindesaal Heiterwang gefeiert. Weitere Spieltermine: 25.10., 31.10., 03.11., 10.11., 11.11., 18.11., 24.11. und 25.11.2017. Beginn ist jeweils um 20:15 Uhr im Gemeindesaal.

Inhalt:
Das Stück spielt im Gerichtsmilieu. Angeklagt ist die Witwe Nora Sturm, deren Papagei Raphael in einer Nacht unzüchtige Lieder gesungen haben soll. Richter Grosch, Staatsanwalt Silberberg und ihr Verteidiger Lemmle verhören die Angeklagte sowie die Zeuginnen Resi Wulf und Henrike Baumeister. Protokolliert wird dies alles von Frau Schnörgel.
Da der Gerichtssaal durch einen Wasserschaden nicht benützt werden kann, findet diese so wichtige Verhandlung in der Gaststube von Aushilfsgerichtsdiener Graulich statt.
Ob dies wirklich zu einem reibungslosen Ablauf der Verhandlung beiträgt und warum sich dann das Hohe Gericht statt dem Papagei im Zeugenstand befindet, ist bei den Gerichtsverhandlungen im Ausweichgericht im Gemeindesaal in Heiterwang zu sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.