15.01.2018, 08:33 Uhr

Umfrage: „Grippezeit- Wie beugen Sie Erkältungen vor?“

Margret Schlichter, Pinswang (Foto: Dietel)
Margret Schlichter, Pinswang:
„Ich bin bisher verschont geblieben, und versuche mich eigentlich nur durch frische Luft und gesunde Ernährung gesund zu halten.“

Christian Senn, Reutte:
„Meine Frau und ich sind zum Glück sehr selten krank; wir glauben, dass unser Abwehrsystem, durch den ständigen Kontakt mit Menschen, einfach schon so abgehärtet ist.“

David Geiger, Elbigenalp:
„Durch meine natürliche -nicht „steril reine“ - Kindheit habe ich ein sehr gutes Immunsystem aufgebaut- ich hatte noch nie Fieber, und muss deshalb auch überhaupt nicht vorbeugen.“

Hans-Peter Guggenberger, Breitenwang:
„Eigentlich mache ich sehr viel Sport, achte auf Vitamine und wasche mir oft die Hände- trotzdem hat es mich auch schon erwischt…“

Zoirica Stojkovic, Reutte:
„Ich wasche nach jedem Einkauf die Hände, und nehme Vitamin C zu mir z.B. presse den Saft einer Zitrone ins Getränk.“

Neso Savic, Lähn:
„Durch viel Arbeit, Sport und gesunde Ernährung halte ich mich gesund.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.