02.10.2017, 09:58 Uhr

Umfrage: „Ist für Sie die Ernennung des neuen Bischofs in der Diözese Innsbruck wichtig?“

Waltraud Henn, Grießau (Foto: Dietel)
Waltraud Henn, Grießau:
„Ja, schon, und ich hoffe nun, dass er das „Randgebiet Außerfern“ bei seiner Arbeit nicht vergessen wird.“

Dubravka Bader, Reutte:
„Es ist nett, wieder einen Bischof im Amt zu haben, aber wir, hinterm Fernpaß, werden davon nicht viel mitbekommen.“

Petra Tumler, Wengle:
„Ich vertraue einfach jetzt auf die Entscheidung, den richtigen Mann für Tirol gefunden zu haben.“

Evelyn Leuprecht, Wängle:
„Schön, dass noch ein Steirer den Weg nach Tirol gefunden hat- für mich persönlich ist es aber nicht sehr wichtig.“

Burkhard Ulseß, Steeg:
„Ein Bischof gehört einfach dazu- aber ich glaube nicht, dass sich viel ändern wird…“

Sandra Seidel, Musau:
"Für mich ist das nicht relevant, da ich evangelisch bin, und  wenn, dann würde ich mich an einen Kirchenvertreter in der Region wenden".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.