26.09.2016, 08:07 Uhr

Verkehrsunfall in Weißenbach

Die Helfer des Roten Kreuz Reutte sind stets zur Stelle, wenn man sie braucht. (Foto: Rotes Kreuz)
WEISSENBACH. Ein 23-jähriger Motorradfahrer geriet am 25.09.2016 um 12.10 Uhr auf der Tannheimer Bundesstraße von Nesselwängle kommend in Fahrtrichtung Weißenbach mit seinem Motorrad in einer Linkskurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Der Deutsche kam dabei zu Sturz und prallte nach ca. 10 Metern gegen die Stahlsäule eines Schrankens. Dabei zog er sich schwere Beinverletzungen zu und musste mit der Rettung in das Krankenhaus Reutte eingeliefert werden. Am Motorrad entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.