offline

Günther Reichel

27.809
Heimatbezirk ist: Reutte
27.809 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 02.09.2010
Beiträge: 5.164 Schnappschüsse: 13 Kommentare: 72
Folgt: 62 Gefolgt von: 51
1 Bild

Neuer Geschäftsführer will SPÖ auf Erfolgskurs bringen

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 1 Tag | 55 mal gelesen

Sozialdemokraten im Außerfern haben in der Parteiarbeit einen neuen Mitkämpfer. - REUTTE (rei). Die SPÖ-Funktionäre im Tiroler Oberland und Außerfern bekommen seit einigen Wochen in ihrer Arbeit Unterstützung von Bernhard Zolitsich. Der Haiminger Gemeindeerat ist neuer Regionalgeschäftsführer Oberland/Außerfern und damit Nachfolger von Lukas Matt, der in die Landeszentrale wechselte. Zolitsch kommt aus dem Bankenwesen....

2 Bilder

Wanderer schlugen Kühen die Mäuler blutig! 1

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 2 Tagen | 15902 mal gelesen

AUSSERFERN (rei). Leider gab es in jüngerer Vergangenheit immer wieder einmal Meldungen, dass Kühe auf Wanderer losgingen und diese verletzten. Die Bauernvertreter reagierten und gaben Tipps und Ratschläge, wie man sich richtig verhält, wenn man auf Rinder trifft. Vorsicht und Respekt sind da ganz oben auf der Liste. Es wurde aber auch erklärt, dass es in bestimmten Fällen schon einmal sinnvoll ist, sich eine Kuh mit einem...

4 Bilder

EU-Kommissarin besuchte den Bezirk Reutte

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 2 Tagen | 31 mal gelesen

AUSSERFERN (rei). Elżbieta Bieńkowska ist als EU-Kommissarin für die Bereiche Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KUM zuständig. Im Zuge des EU-Vorsitzes Österreichs kam sie in die Alpenrepublik, besuchte Tirol und machte einen Abstecher ins Außerfern. Breitenwangs Bügermeister Hanspeter Wagner, er sitzt im Ausschuss der Regionen (wir berichteten), war maßgeblich daran beteiligt, dass dieser Bezirksbesuch zustande...

2 Bilder

Schnitzschüler betätigten sich als "Bänker"

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 2 Tagen | 111 mal gelesen

ELBIGENALP. Die Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Kunsthandwerk und Design in Elbigenalp präsentierten kurz vor Schulschluss das Resultat ihrer Arbeit. Nach wochenlanger Arbeit für das Projekt „Schulbänke“ konnten neun „Sitzkunststücke“ präsentiert werden. "Die Gestaltungsvorgabe war recht einfach, die Bänke sollten die Kreativität der Schule ausdrücken", so Direktor Ernst Hornstein. Nun sind die Sitzbänke rund um...

1 Bild

ÖAV Wanderung führte zur „Schallerkapelle“

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 3 Tagen | 68 mal gelesen

Neulich führte die Wandergruppe „Dieter“ des ÖAV-Sektion Reutte die zweite Sommerwanderung zur „Schallerkapelle“ (Musau) durch. Mit den Autos wurde von Reutte zum Frauensee in Lechaschau gefahren. Dort begann für die 13 Teilnehmer der Aufstieg über den Steig zur Schallerkapelle. Leider machte das Wetter der Gruppe einen Strich durch die Rechnung, denn kurz vor dem Ziel setzte der Regen ein, und zwang die Teilnehmer zur...

1 Bild

Goldene Hochzeit in Berwang gefeiert

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Das Fest der Goldenen Hochzeit feierten vor kurzem Gabriele und Josef Berktold aus Berwang. Josef stammt aus Berwang/Rinnen, Gabriele kommt aus Haslach bei Nesselwang. Die Mutter einer Arbeitskollegin von Gabriele stammte aus Rinnen und so ist Gabriele einmal mit nach Berwang gefahren und hat bei einem Tiroler Abend ihren Josef kennengelernt. Die Hochzeit wurde dann in Mitterberg gefeiert. Josef ist gelernter...

1 Bild

Gasaustritt in einem Gebäude in Berwang

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

BERWANG. Nachdem es im Personalhaus eines Hotels in Berwang am 18. Juli 2018 gegen 06:00 Uhr zu einem Wasserrohrbruch gekommen ist, bemerkte ein mit der Reparatur des Rohrbruches beauftragter Arbeiter gegen 11:15 Uhr, dass im austretenden Wasser Blasen aufstiegen. Nachdem der Mann feststellte, dass es sich dabei um Gas handelte, setzte dieser die Rettungskette in Gang. Die Freiwillige Feuerwehr Berwang war mit vier...

1 Bild

Vilser Krampâlar laden zu ihrem jährlichen Fest!

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

VILS. Die Vilser Krampâlar veranstalten wieder ein Fest. Start ist am Freitag, den 27.07.2018, ab 20:00 Uhr mit der Partynacht Stadtrock. Den musikalischen Part übernimmt Lost Eden eine der besten Party- Showbands im süddeutschen Raum. Die Band bringt nonstop Live Party, Rock, Pop, Entertainment und pure Leidenschaft auf die Bühne. „Nacht der Blasmusik“, heißt es dann am Samstag, den 28.07.2018. Ab 16:00 Uhr Kaffee &...

1 Bild

Pollenwarnung

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Gräser und Brennnessel nehmen weiter ab! Es ist mit geringen bis mäßigen Werten von Gras- und Brennnesselpollen zu rechnen. Mit geringen Werten kommt noch der Wegerich vor und die ersten Pollenkörner von Beifuß können auftreten. Pilzsporen treten nach wie vor in größeren Mengen auf. Weitere Informationen erhalten Sie unter (bitte bei Veröffentlichung unbedingt angeben): ...

1 Bild

MOJA leistet im Zugspitzraum wertvolle Arbeit

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

EHRWALD. Die Mobile Jugendarbeit Ehrwald – Lermoos – Biberwier (MOJA) leistet wichtige Arbeit in der Region. Kürzlich beteiligte man sich an der tirolweiten JugendFREIraum-Aktionswoche „Platz da - für Jugendliche!“ mit einem eigenen Projekt. MOJA geht es darum aufzuzeigen, dass Jugendliche für ihre Entwicklung auch genügend Freiräume brauchen. Der Streetwork-Arbeitskreis Tirol (STArK), ein Arbeitskreis der Streetworker und...

1 Bild

Ralph Schader traf sich mit Russlands Erfolgstrainer

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 4 Tagen | 52 mal gelesen

Ralph Schader kanns nicht lassen: Der Außerferner holte erst kürzlich wieder Sportprominenz nach Tirol. So logierte der bekannte Premier League und Prödl-Club FC Watford bei Balthasar Hauser in seinem berühmten Stanglwirt in Going. Dabei kam es auch zu einem anderen Wiedersehen! Nachdem Camp-Organisator Ralph Schader mit seiner Lebenspartnerin Senta den Russen in St. Petersburg und in Moskau bei ihren WM-Spielen gegen Ägypten...

1 Bild

Auf den Spuren der Römerstraßen

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | vor 4 Tagen | 66 mal gelesen

Die Via Claudia Augusta ist die bekannteste Römerstraße nördlich der Alpen. Kaiser Claudius ließ sie 46/47 n. Chr. in rekordverdächtiger Zeit von der Adria bzw. dem Po an die Donau erbauen. Dies gelang nur, weil die Römer teilweise Altstraßen und Saumpfade für den Bau verwendeten. Doch gibt es im Voralpenraum noch weitere Römerstraßen, die das Land für den Handel und Kriegszüge erschlossen. Veteranen errichteten entlang der...

1 Bild

Kommentar

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | am 17.07.2018 | 12 mal gelesen

Großprojekte sind derzeit unrealistisch - Kraftwerksanlagen sind notwendig. Ohne sie hätten wir keinen Strom. Dennoch sind Neubauten häufig sehr umstritten. In Höfen wurde ein (kleines) Kraftwerk gebaut, ohne dass es drum herum großes Murren oder gar Proteste gegeben hätte. Das Gegenteil war der Fall. Die Bauarbeiten wurden mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen. Aus gutem Grunde. Mit dieser Anlage werden drei "Fliegen mit...

1 Bild

Vor 25 Jahren im Außerfern

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | am 17.07.2018 | 57 mal gelesen

Ein Blick in die Blickpunkt-Ausgaben Nr. 28 und 29 vom Juli 1993 - AUSSERFERN (rei). Engpässe im Bereich der ärztlichen Versorgung gab es im Bezirk Reutte bereits vor 25 Jahren. Da freute sich der Obmann des Krankenhausverbandes Reutte, der Vilser Bürgermeister Otto Erd, ganz besonders, dass es im Bereich der Gynäkologie eine Entspannung gab: Fachärzte der Uni-Klinik Innsbruck sicherten die frauenmedizinische Versorgung im...

1 Bild

Nachgeschenkt

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | am 16.07.2018 | 38 mal gelesen

Die Latte liegt wirklich hoch - Kompliment! Was da in Lechaschau alles geleistet wurde, muss man erst einmal hinbekommen. Rund 600 Helfer waren notwendig, um das Riesenfest in der flächenmäßig kleinsten Gemeinde des Bezirks abzuwickeln. Nur gut, dass Lechaschau dafür bei der Einwohnerzahl zu den Top-Gemeinden im Bezirk gehört. Ohne Helfer aus anderen Gemeinden wäre es dennoch nicht gegangen. Aber die "Latte liegt hoch!" Nicht...