01.02.2018, 15:40 Uhr

Betriebe treffen sich zur 42. alpinen Bezirksmeisterschaft in Stanzach

Die Betriebsskimeisterschaften finden heuer wieder bei Kunstlicht statt. (Foto: Archiv)
STANZACH. Die Familienschilifte Stanzach organisieren auch heuer wieder die alpinen Bezirks-Betriebsmeisterschaften in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Reutte und dem SV Stanzach.
Heuer findet das Rennen, wie im Vorjahr mehrfach gewünscht, wieder als Nachtrennen am Freitag, dem 16. Februar 2018, statt. Die Ausschreibungen sind bereits an rund 900 Betriebe, Kommunen, Ämter und Wirtschaftstreibende im gesamten Außerfern verschickt worden.
Auch dieses Jahr werden wieder reine Damengruppen, Herrngruppen und gemischte Gruppen getrennt bewertet. Wie gehabt bestehen die Gruppen aus je drei Athleten und wie im Vorjahren wird wieder nach dem Bestzeitmodus ausgewertet.
Um möglichst viele Rennläuferinnen und Rennläufer anzusprechen warten tolle Sachpreise, die im Anschluss an die Preisverteilung verlost werden. Alle TeilnehmerInnen erhalten auch wieder ein professionelles Erinnerungsfoto vom Rennen, weiteres bekommen die ersten drei Teams je Gruppe eine tolle Trophäe, die Mannschaft mit der Mittelzeit kann sich über ein herzhaftes Schnitzelessen in „Michl`s Fallerscheinstube" für 10 Personen freuen und es werden unter allen Gruppen auch noch mindestens fünf wertvolle Gutscheine verlost.
Informationen im Voraus können beim TVB-Büro in Stanzach unter der Nummer 05632/6605 abgerufen werden, Anmeldungsformulare findet man auch www.stanzach.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.