02.01.2018, 09:20 Uhr

Breitenwanger Stockschützen in Telfs erfolgreich

Die erfolgreiche SCB Mannschaft in Pfaffenhofen. (Foto: SC Breitenwang)
BREITENWANG/TELFS. Die Stockschützen aus Pfaffenhofen veranstalteten am Stefanitag im Sportzentrum Telfs,ein internationales Stocksportturnier, an dem nicht weniger als 30 Mannschaften teilnahmen. Der SC Breitenwang war mit zwei Mannschaften vertreten. Die Mannschaft Breitenwang 2 mit Martin Adler, Harald Felsberger, Christoph und Roland Fringer belegten den vierten Platz und verpassten das Finale knapp.
Breitenwang 1 mit Roland Hechenblaikner, Dieter Adler, Wolfgang Hechenblaikner und Jogi Neururer holten sich nach harten Kämpfen, nur wegen der besseren Stocknote, vor der starken Südtiroler Mannschaft vom ASV Teis den Sieg. Im Finale trafen die Breitenwanger auf die Spitzenmannschaft von Kaltern, der schließlich nach hartem Kampf als Sieger hervorging.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.