17.07.2017, 10:49 Uhr

SC Breitenwang - klarer Sieger in Inzing

(Foto: privat)
BREITENWANG/IBK. Die SU Inzing veranstaltete am vergangenen Wochenende ein Internationales offenes Herrenturnier an dem 13 Mannschaften teilnahmen.
Das Team vom SC Breitenwang, mit Alexander und Roland Hechenblaikner, Martin Adler und Jogi Neururer gaben lediglich zwei Punkte ab und ging als klarer Sieger vom Platz. Sie widmeten nicht nur den Sieg, sondern auch den endgültigen Gewinn des Wanderpreises dem zuhause geblieben Stammspieler Dieter Adler, da dieser an diesem Tag seinen 50. Geburtstag feierte.
Mit nur vier Punkten weniger belegte die Spielgemeinschaft Angerberg und der EV Tirol den 2. Rang und auf Platz drei folgte die Mannschaft vom ESC Carintha Dornbirn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.