22.11.2016, 06:00 Uhr

Baumboom in Reutte hält an

In Reutte werden in den nächsten Jahren 334 Wohnungen neu entstehen.
REUTTE (rei). "Wer soll denn da noch einziehen?" Betrachtet man die vielen Wohnungsbauten auf dem Gebiet der Marktgemeinde Reutte, möchte man meinen, dass es hier Wohnungen im Überfluss gibt. Dem ist aber nicht so.
Derzeit befinden sich 81 neue Wohnungen in Reutte in Bau. Davon sind 45 Mietwohnungen, die bereits alle vergeben sind, 15 Mietkaufwohnungen und 21 Eigentumswohnungen. Auch für diese ist das Interesse bereits groß.
Bewillig sind weitere 46 Wohnungen, davon 30 Mietwohnungen und 16 Eigentumswohnungen. Zusätzliche Miet/Kauf-Angebote gibt es nicht, da die Gemeinde diese nicht weiter unterstützen will.
Damit aber nicht genug. Weitere 207 Wohnungen sind vorgesehen. Insgesamt sollen somit in den kommenden fünf Jahren 334 neue Wohnungen auf Reuttener Gebiet entstehen.
Und die werden auch gebraucht, wie Bgm. Luis Oberer versichert. Denn obwohl der Bauboom seit Jahren andauert und hunderte Wohnungen geschaffen wurden, ist die Zahl der Wohnungswerber nahezu konstant und liegt derzeit bei 220.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.