18.12.2017, 08:06 Uhr

Gemeindeeigene Unternehmen informierten umfassend

REUTTE (rei). Aus erster Hand wurden die Reuttener Gemeinderäte über Aktuelles aus zwei Unternehmen informiert, die zu 100 Prozent im Besitz der Marktgemeinde Reutte stehen: Die beiden Vorstände der Reuttener Elektirizitätswerke AG bzw. Reutte Holding AG, Christoph Hilz und Michael Hold, informierten über die anstehenden Umstrukturierungen im Unternehmen (wir berichteten), und der Geschäftsführer der Alpentherme Ehrenberg, Thomas Eichhorn legte gemeinsam mit Betriebsleiter Sebastian Heckelmüller die aktuellen Zahlen der beliebten Freizeiteinrichtung vor.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.