08.11.2017, 12:54 Uhr

Neuwahlen beim TVB Reutte werden richtig spannend

Helmut Hein, Rainer Tauber, Victoria Foidl und Christian Angerer (v.l.). führen eigene Listen in die TVB-Wahl.
WÄNGLE (rei). Vier neue Gruppierungen werden bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Naturparkregion Reutte bei den Neuwahlen antreten, jeweils zwei in den Stimmgruppen zwei bzw. drei. Der aktuelle Führung des Tourismusverbandes Naturparkregion Reutte unter Obmann Hermann Ruepp bläst damit ein scharfer Wind entgegen. Fix ist diesmal also nix.
Bei einem Pressegespräch erläuterten Christian Angerer und Rainer Tauber (beide Stimmgruppe II), bzw. Helmut Hein und Victoria Foidl (beide Stimmgruppe III) weshalb sie eigene Listen eingereicht haben.
Sie sind mit der Arbeit der aktuellen Verbandsführung unter Obmann Hermann Ruepp und Geschäftsführer Ronald Petrini nicht wirklich zufrieden. Möchte man die vorgebrachten Kritikpunkte zusammenfassen, könnte man diese in zwei Themen untergliedern: schlechte Kommunikation und wenig neue Ideen. Im Detail steckt aber viel mehr dahinter.
Für Spannung bei der Vollversammlung am 27. November (20 Uhr, VZ Breitenwang) ist also gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.