27.10.2017, 07:58 Uhr

Ein neues Bad im alten Haus

Sie sehnen sich nach einem neuen Bad im alten Haus? Elements in Tumeltsham hilft Ihnen dabei.

Das ist für Wagner Haustechnik in Tumeltsham kein Problem. Denn Sie sind nicht nur bei Neubauten Profis mit Erfahrung, sondern finden auch für bestehende Badezimmer perfekte Lösungen. Die Grundlage ist, zuerst den Fußbodenaufbau zu überprüfen. Denn soll ein Bad barrierefrei gestaltet werden, sind die Gegebenheiten ausschlaggebend. Ist sowohl der Eingang als auch die Dusche auf gleichem Niveau geplant, muss das Niveau angeglichen werden. Dann sind der Wand- und Bodengestaltung keine Grenzen gesetzt. Auch überlegt werden kann eine großzügige Dusche anstatt einer Badewanne. Besonders Sitzflächen in der Dusche oder große Regenduschen finden großen Anklang in den neuen Bade-Träumen. Ihre Berater in Tumeltsham, Jonas Wörle und Rudi Scholl, informieren und beraten Sie gerne. Denn Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse sollen schließlich auch im Badezimmer zum Ausdruck kommen. So steigt der Wohlfühlfaktor in Ihrem Zuhause.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.