Ried - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Die Erholungstage finden im Juni statt.

Caritas OÖ
Erholungstage für Pflegende Angehörige

RIED/OÖ. Angehörige zu pflegen, ist eine Herausforderung. Die Caritas bietet deshalb von 14. bis 18. Juni im SPES-Hotel Schlierbach sowie von 21. bis 25. Juni im Curhaus Bad Mühllacken Erholungstage an. Teilnehmen können alle Personen, die Angehörige zu Hause betreuen. Hat der Angehörige mindestens Pflegestufe 3, dann ist ein Zuschuss bis zu 225 Euro vom Land OÖ. möglich. Anmeldungen sind bis 18. Mai unter 0676 8776 2440 möglich. „Bei den Erholungstagen können Teilnehmer nicht nur ausspannen...

  • Ried
  • Andrea Spindlbalker
Kunst und Kultur im digitalen Raum: Das Förderprogramm richtet sich an Einzelkünstler sowie Kunst- und Kultureinrichtungen aller Sparten.

Call 21
410.000 Euro für Kunst im digitalen Raum

Neue Wege, neue Formate, neue Inhalte: die Länder haben sich gemeinsam mit dem Bund zu einer gemeinsamen Förderinitiative unter dem Titel „Kunst und Kultur im digitalen Raum – Call 2021“ zusammengeschlossen. Für oberösterreichische Projekte stehen dadurch insgesamt 410.000 Euro zur Verfügung. OÖ. Die Finanzierung wird dabei zu jeweils der Hälfte von Bund und Land getragen. Österreichweit werden durch diese Förderung insgesamt 2,5 Millionen Euro für Kunst im digitalen Raum zur Verfügung stellt....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Renate Stockinger: In 21 Tagen schlanker, gesünder & glücklicher.

Buchtipp
In 21 Tagen schlanker, gesünder & glücklicher

21 Tage lang bekommen die Leser leicht umsetzbare Tipps aus Ernährung, Wasser & Wickel, Heilkräuter, Bewegung und Lebensordnung sowie schmackhafte Rezepte, die dabei helfen, zu entgiften und Ballast abzuwerfen. OÖ. Beruf, Mann, Haus, Kinder, vielleicht Scheidung, neuer Mann, Katze, und irgendwo dazwischen haben sich viele Frauen selbst verloren, so wie Lilly, die Protagonistin dieses Buches. Nach Jahren mit Diäten und Dauererschöpfung kommt der Wendepunkt für Lilly. Der Tag, an dem sie ein gut...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Wanderung in Mettmach – eventuell entlang der Stoavoglroas, die 2,5 Kilometer lang ist.
6

Muttertag im Bezirk Ried
Schnappt euch die Mama und raus in die Natur

Am 9. Mai 2021 ist Muttertag. Und warum schenken wir der Mama an diesem Ehrentag nicht mal ganz viel gemeinsame Zeit? Wir haben einige Tipps für Ausflüge im Bezirk Ried für euch zusammengetragen. BEZIRK RIED. Zwar verdient die Mama das ganze Jahr über ein Dankeschön. Aber der Muttertag kann dazu genutzt werden, sie einmal richtig hochleben zu lassen. Über Blumen und Gutscheine, die Klassiker unter den Muttertagsgeschenken, freut sich die Mama auch, klar. Aber gemeinsame Ausflüge und zusammen...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Das Telekommuseum in Ried.
3

Internationaler Museumstag
Schwerpunkte im Inn- und Hausruckviertel

INNVIERTEL. "Museen inspirieren die Zukunft!" lautet das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages am Sonntag, 16. Mai. Anlässlich dieses Museumstages laden 65 Museen in Oberösterreich zwischen 1. und 16. Mai im Rahmen einer Aktionswoche ein, die Kulturangebote der Umgebung kennenzulernen. Der Eintritt in zahlreichen Museen ist frei oder ermäßigt. m Bezirk Ried im Innkreis beteiligen sich das Telekom Museum und das Museum Innviertler Volkskundehaus mit Programmpunkten. Das Telekom...

  • Ried
  • Andrea Spindlbalker
Im Bild (von links): Festivalleiterin Cornelia Lehner, die künstlerische Leiterin Sara Ostertag, Kulturdirektorin Margot Nazzal, Landeshauptmann Thomas Stelzer sowie die künstlerische Leiterin Julia Ransmayr.

Schäxpir 2021
Theaterfestival setzt ein starkes kulturelles Zeichen

Schäxpir – das internationale Theaterfestival für junges Publikum findet heuer von 16. bis 26. Juni in Linz statt. OÖ. Seit seiner Gründung im Jahr 2002 hat sich das Festival zu einer fixen Größe im europäischen Kinder- und Jugendtheater etabliert und setzt auch in dieser elften Saison alles daran, Theater als gemeinschaftlichen Erlebnisraum zu zelebrieren. Unter dem Motto "super natural" werden künstlerisch hochwertige Produktionen von internationalem Rang gemeinsam mit österreichischen...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Oberstes Gebot für sicheres Surfen: Immer prüfen wer wirklich dahinter steckt.

AK-Tipps
Fakeshops, Phishingmails & Co.

Im WorldWideWeb lauern etliche Gefahren. Die Arbeiterkammer Oberösterreich verrät, wie man Fakeshops erkennt und wie man sich am besten vor Phishing-Mails schützt. OÖ. Viele Konsumenten entscheiden sich ihre Waren online zu bestellen. Betrüger nutzen das aus, um mit Kopien bekannter Online-Shops Käufer in die Falle zu locken. Nur beim zweiten Blick fällt eine andere Domain, zum Beispiel .net statt .de, auf. Eine at- oder de-Domain sagt außerdem nichts über den Sitz des Unternehmens aus....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Das Atelier Nessling in St. Pantaleon: Sabine Nessling passt sich auch der Corona-Situation an und bietet die Malkurse online an.

Leaderregion, Kunst
Leader fördert Kultur

In der Region gibt es zahlreiche Kulturinitiativen. Besonders in der Stadt Braunau wird viel "gekünstelt". BEZIRK (tazo). Die Leader-Region Oberinnviertel-Mattigtal hat für Kulturprojekte immer ein offenes Ohr und unterstützt mit Fördergeldern aus "LEADER Kulturprojekte" in der Region. "Kultur bereichert unser Leben und entführt uns in die Welt der Phantasie. Das Besondere bei unseren Projekten ist, dass sie von Menschen initiiert werden, die in unserer Region leben und auch wieder den Menschen...

  • Ried
  • Tamara Zopf
Der Kunstandwerk- und Kräutermarkt findet von 11. bis 13 Juni statt.
3

Schloss Katzenberg
Kunsthandwerk- und Kräutermarkt

Von Freitag, 11. Juni, bis Sonntag ,13. Juni, findet auf Schloss Katzenberg der traditionelle Kunsthandwerk- und Kräutermarkt statt. KIRCHDORF AM INN. Auf Schloss Katzenberg werden Sommergefühle geweckt. Gutsverwalter Johannes Steinbrener lädt zum zum Kunsthandwerk- und Kräutermarkt. Besucher können sich über zahlreiche Aussteller aus dem Bereich Keramik, Holz, Schmuck, Textil, Stoffe, Metall und Glas freuen. Zum Angebot gehören auch selbst hergestellte Naturprodukte wie Honig, Seifen, Tee und...

  • Ried
  • Andrea Spindlbalker
Anzeige
2 14 Aktion

Gewinnspiel: Sei Pizzaliebhaber
Jahresvorrat Pizzamann-Pizzen gewinnen!

Pizzaliebhaber aufgepasst – Die BezirksRundschau verlost einen Jahresvorrat Pizzen von Pizza Mann. Mitmachen und mit etwas Glück gewinnen. Kurios: Im Jahr 1986, als Pizza Mann-Günder Adolf Platzl den ersten Pizza-Lieferservice startete, gab es noch keine Pizzakartons! Wie überhaupt damals noch keinem eingefallen war, sich Essen nach Hause liefern zu lassen. Dass die Pizzen in dieser Anfangszeit mit Tellern abgeholt wurden, war also durchaus nicht die Ausnahme. Doch Adolf Platzl wusste sich zu...

  • Linz
  • OÖ BezirksRundschau
Die Friedenswallfahrt am 8. Mai kann nicht stattfinden.

Absage
Rieder und Tumeltshamer Friedenswallfahrt findet nicht statt

RIED/TUMELTSHAM. Die Friedenswallfahrt wäre für Samgstag, 8. Mai, geplant gewesen. Durch die aktuell herrschenden Coronamaßnahmen kann die Friedenswallfahrt nach Maria Schmolln leider nicht stattfinden. Da das Organisationsteam die Tradition beibehalten möchte, wird diese im Oktober nachgeholt. Der genaue Termin wird nich bekannt gegeben.

  • Ried
  • Andrea Spindlbalker
Unter dem Motto "Kunstvermittlung to go" erwartet Kinder im Museum Angerlehner ein abwechslungsreicher Rundgang, bei dem Kreativität eure Sinne gefordert werden.
3

Internationaler Museumstag
Oberösterreichs Museen gewähren exklusive Einblicke

„Museen inspirieren die Zukunft!“ lautet das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages am 16. Mai. OÖ. Anlässlich des Museumstages laden zahlreiche Museen in Oberösterreich zwischen 1. und 16. Mai ihre Besucher ein, sich eine Auszeit zu nehmen und das besondere Kulturangebot in ihren Häusern zu genießen: Mit Tagen der offenen Tür, speziellen Angeboten für Familien und Kinder oder exklusiven Einblicken hinter die Museumskulissen halten Oberösterreichs Museen inspirierende...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Vokalensemble LaLeLi, Gaisböck Magdalena (Gesang), Reisegger Lea (Gesang), Kaiser Leonie (Gesang)
9

Prima la musica
Talente aus dem Bezirk beim Landeswettbewerb erfolgreich

Der Oö. Landeswettbewerb "prima la musica" wurde 2021 erstmals in seiner Geschichte digital durchgeführt. BEZIRK. 204 Solisten sowie 30 Kammermusik-Ensembles haben sich oberösterreichweit in den vergangenen Wochen einer hochkarätigen und unabhängigen Jury gestellt. Via Livestream konnten die Juroren die Darbietung der Kinder und Jugendlichen direkt von zu Hause abrufen und bewerten. Musikschüler aus dem Bezirk Ried konnte nbei diesem außergewöhnlichen Wettbewerb besonders glänzen und folgende...

  • Ried
  • Andrea Spindlbalker
Die beliebte Innviertler Mundart-Autorin und Illustratorin Monika Krautgartner feiert heuer ihren 60er und beschenkt sich und ihre Fans mit ihrem neuen Buch "Faxn", erschienen im Trauner Verlag.
3

Buchtipp
Krautlastige Mundart aus dem Innviertel

„Faxn” – das neueste Werk der Innviertler Mundart-Autorin und Illustratorin Monika Krautgartner ist im Trauner Verlag erschienen. OÖ. Die „Querdenkerin, Feministin und Mutmacherin” aus Ried im Innkreis bezaubert in ihrem neuen Buch mit bunten Wortbildern, lockt mit ungewöhnlichen Themenfeldern und fesselt mit Güte und einer Art Humor, wie er – vielleicht nicht ausschließlich, aber doch bevorzugt – bei standfesten Innviertlern zu finden ist. Die Autorin feiert heuer ihren 60erDer Buchtitel...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
2 Aktion 2

LASK-Fans aufgepasst
Gewinne einen Jahresvorrat Zipfer Bier und ein signiertes LASK-Trikot

Historisch! Seit 22 Jahren steht der LASK wieder im österreichischen Cup-Finale und trifft auf den Serienmeister Red Bull Salzburg. Ein packendes Spiel bei dem es, aus unserer Sicht, hoffentlich nur einen Sieger geben kann: unseren LASK. Aktuell ist alles noch etwas anders und so wird auch am 1. Mai das Stadion in Klagenfurt leider ohne Fans auskommen müssen. Doch wir möchten trotzdem mit den LASK-Fans dieses bevorstehende Finale feiern. Sei Schwarz & Weiß. Sei Super-Fan. Und gewinne mit ZIPFER...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Lucas Pfeil (rechts) mit DJ Rene Rodrigezz. Der Musiker hat sich von dem jungen Designer aus Ried Shirts für die Bühne gestalten lassen.
6

Mode aus Ried
Lucas Pfeil hat nur "Unfug" im Kopf

"Unfug" heißt das Modelabel von Lucas Pfeil (24) aus Ried im Innkreis. DJ Rene Rodrigezz ist nur ein bekannter Musiker, der seine Teile trägt.  RIED IM INNKREIS. "Was für ein Tag, als DJ Rene Rodrigezz anrief und mich fragte, ob ich für ihn eine Kollektion entwerfe", erinnert sich Lucas Pfeil. Ein Jahr zuvor hatte der 24-Jährige dem Star-DJ im Lusthouse in Haag ein selbst designtes und handgefertiges T-Shirt geschenkt. Und nun steht der Musiker mit Pfeils Designs auf der Bühne. "Ab da hat alles...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Verkaufsleiter Rudi Ametsreiter von Fahrrad Ginzinger (links) berät einen Kunden.
4

E-Bike
Ob sportlich oder bequem – für jeden das richtige Rad

Es ist schon längst kein "Omarad" mehr: Das E-Bike ist so beliebt wie nie, weil es zahlreiche Möglichkeiten bietet. Rudi Ametsreiter, Verkaufsleiter bei Fahrrad Ginzinger in Ried im Innkreis, erklärt, was den E-Bike-Boom ausmacht und verrät, warum Bikes aus 2020 gerade Schnäppchen sind. RIED. "Ob sportlich oder bequem, es gibt für jeden Typ das richtige Fahrrad", sagt Rudi Ametsreiter. Egal ob man ein Rennrad sucht, ein Mountainbike, ein Gravelbike oder ein Freizeitrad. "Die Übergänge sind...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Das Innviertel per Rad erkunden.
2

Ausflugtipps
Das Innviertel per Rad oder zu Fuß erkunden

Im Innviertel gibt es viele Möglichkeiten, um die Natur und die Sonne zu genießen. Vor allem Rad- und Wanderfreunden wird viel geboten. INNVIERTEL. Die Mountainbike-Arena Kobernaußerwald ist eine durch vier Gemeinden verlaufende, ausgeschilderte Radstrecke mit der Gesamtlänge von etwa 80 Kilometer. Ausgangspunkt der Etappen ist jeweils der Ortsplatz in Maria Schmolln, Treubach, Höhnhart oder St. Johann am Walde. Im Rahmen dieses Leader-geförderten Projekts wurde in Maria Schmolln auch ein...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Pfarrmusik Ort im Innkreis lädt zum Online-Konzert
5

Online-Konzert
Musikalische Klänge aus Ort im Innkreis

ORT IM INKKREIS. Ganz schön still ist es, wenn es keine Fest gibt und die Musikvereine nicht spielen dürfen. Die Pfarrmusik aus Ort im Innkreis lässt via Online-Konzert von sich hören. Unter dem Motto “Wenn die Bevölkerung schon nicht zur Pfarrmusik kommen kann, dann kommt eben die Pfarrmusik zur Bevölkerung” haben die Mitglieder Mitschnitte aus vergangenen Konzerten und Wertungen zusammengestellt und wollen so ein wenig Normalität in die Wohnzimmer bringen. Zu finden ist die Playlist...

  • Ried
  • Andrea Spindlbalker
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Beste Bedingungen zum Saisonfinale in Hinterstoder

Betrieb bis Saisonende
Skivergnügen bis Ostern in Hinterstoder

Die niedrigen Temperaturen inklusive Schneefälle bringen es mit sich, dass zum Saisonfinale in den Skigebieten Hinterstoder und Wurzeralm immer noch sehr gute Pistenbedingungen herrschen. HINTERSTODER, SPITAL/PYHRN. Die Liftanlagen in Hinterstoder sind bis zum Saisonende am 5. April 2021 durchgehend in Betrieb, die Bahnen der Wurzeralm fahren immer von Freitag bis Sonntag bis 4. April 2021. „Skibetrieb aufrechtzuerhalten war richtige Entscheidung“Die vergangene Wintersaison war geprägt von der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Auf eine Zeitreise durchs Innviertel der 1950er-Jahre nimmt das Heimatbuch "D'Innvierler Roas" mit.
5

"D'Innviertler Roas" ist zurück
Die 628 Seiten des Innviertels

Auf eine Zeitreise durchs Innviertel der 1950er-Jahre lädt das lange vergriffene Heimatbuch "D'Innvierler Roas" ein. Der Munderfinger Innsalz-Verlag hat das 628-Seiten-Werk neu aufgelegt. INNVIERTEL. "Auf da Roas durchs wunderschöne, an Fruchtbarkeit so reich gesegnete alte Innviertel kann der Wanderer nicht mehr müde werden, all die Pracht und Schönheit dieses Fleckens Erde in sich aufzunehmen", schwärmen Otto Maier und Georg Feichtenschlager im Buch "D'Innviertler Roas" 1952. Nun wurde das...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Vorsicht beim Pflanzen von Kräutern: Diese sollten genauso wie Sommerblumen erst nach den Eisheiligen gepflanzt werden.

Baumschule Großbötzl
So wird der Garten frühlingsfit

An die Schere, fertig, los – ab Mitte März. Wann darf was geschnitten, wann was gepflanzt werden? HART/ORT. Sobald der Boden nicht mehr gefroren ist, beziehungsweise sobald keine starken Fröste mehr zu erwarten sind, kann im Frühjahr die Gartenarbeit starten, wie Karl Großbötzl von der Baumschule und Gartengestaltung Großbötzl in Hart im Innkreis erklärt. Das sei meistens Mitte März der Fall. Als allererstes, rät er, sollen Bäume zurückgeschnitten werden, genauso wie Sträucher und Gräser....

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
3 3 27

Regionauten-Bilder
Die schönsten Schnappschüsse im Februar 2021 aus Oberösterreich

Die ersten frühlingshaften Aufnahmen aus der Natur konnten unsere Regionauten auch im Februar wieder mit der Kamera festhalten. Die schönsten Bilder haben wir in dieser Galerie noch einmal zusammengefasst. Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. BezirksRundschau auf Instagram Schnappschüsse unserer Regionauten werden auch auf...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.