"i MoG tanzen" - 2. Taiskirchner Ball der Blasmusik
"i MoG tanzen" - 2. Taiskirchner Ball der Blasmusik

9Bilder

Nachdem die Wiederbelebung des traditionellen Musikantenballs der Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis unter dem Motto „i MoG tanzen“ im letztjährigen Jubiläumsjahr ein voller Erfolg war, freut sich die MMK, diese Tradition auch im heurigen Jahr fortzusetzen. Am 01. Februar 2020 veranstaltet die MMK Taiskirchen den 2. Taiskirchner Ball der Blasmusik in der Turnhalle der NMS Taiskirchen.
Mit feinstem Bigband-Sound wird das UBOT (UnterhaltungsBlasOrchester der MMK) wieder dafür sorgen, dass Musik- und Tanzbegeisterte auf ihre Kosten kommen werden.

Auch erwartet die Ballbesucher wieder eine spannende Mitternachtseinlage! Gleichzeitig stellt der Ball die Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr „900 Jahre Taiskirchen“ dar.

Tracht oder Abendkleidung erwünscht!

Vorverkaufskarten sind bei allen Musikern und Musikerinnen der Marktmusikkapelle Taiskirchen erhältlich.

Weitere Informationen unter http://www.mmk-taiskirchen.at oder den Social-Media-Auftritten der MMK Taiskirchen (https://www.facebook.com/mmktaiskirchen, Instagram: mmktaiskirchen).

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen