Krimi-Lesung mit Thomas Raab im Kunst im Keller Ried

Thomas Raab ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Musiker.
2Bilder
  • Thomas Raab ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Musiker.
  • Foto: Simone Heher-Raab
  • hochgeladen von Karin Wührer

RIED. Der Kulturverein Kunst im Keller (KiK) holt in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Thalia Ried den erfolgreichen österreichischen Autor Thomas Raab nach Ried. Die Besucher erwartet eine spannende Lesung aus dem neuen Kriminalroman "Der Metzger".

Der 46-Jährige lebt und arbeitet als Schriftsteller, Drehbuchautor und Musiker mit seiner Familie in Wien. Seine bisher sieben Bände umfassende Kriminalroman-Reihe um den eigenbröterlischen Restaurator Willibald Adrian Metzger, sowie seine Lesungen sind nicht nur in Österreich Kult.

Information

Die Lesung findet am Mittwoch, 28. September um 20.00 Uhr im Kulturverein KiK, Hartwangerstraße 14, statt.
Vorverkaufskarten zum Preis von 10 Euro sind in der Thalia Buchhandlung Ried sowie in allen Raiffeisenbanken der Region Ried erhältlich.

Wann: 28.09.2016 20:00:00 Wo: Kunst im Keller (KiK), Johann-Georg-Hartwagner-Straße 14, 4910 Ried im Innkreis auf Karte anzeigen
Thomas Raab ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Musiker.
Thomas Raab ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Musiker.
Autor:

Karin Wührer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.