Zauberhafter Weihnachtsmarkt auf Schloss Katzenberg

Romantische Adventstimmung auf Schloss Katzenberg.
  • Romantische Adventstimmung auf Schloss Katzenberg.
  • Foto: Gutsverwaltung Schloss Katzenberg
  • hochgeladen von Karin Wührer

KIRCHDORF. Der Duft von Glühwein, Punsch und kulinarischen Leckereien liegt in der Luft. Die Zeit der Adventmärkte beginnt – auch auf Schloss Katzenberg.

Bereits zum siebten Mal werden sich die schweren schmiedeeisernen Schloss-Tore für den Weihnachtsmarkt öffnen. Eröffnet wird am Freitag, 15. Dezember, um 17 Uhr mit dem Einzug der Goldhauben Kopftuchgruppe sowie der Musikkapelle Kirchdorf am Inn.
Im Innenhof singt der Chor der Neuen Mittelschule Altheim. Musikalisch umrahmt wird der Markt das ganze Wochenende über mit vielen Chören und Musikgruppen. Ein Höhepunkt ist die Weihnachtsgeschichte am Samstag und Sonntag in der Schlosskapelle, in der auch am Sonntag eine Hl. Messe gelesen wird. Historische Erzählungen über die Geschichte und die Herrscher des Schlosses stehen ebenfalls auf dem Programm.

Ponyreiten, ein kleiner Zug im Schlosspark und natürlich der Besuch vom Nikolaus ist für die kleinen Gäste gedacht. Am Samstagabend werden die Schärdinger Teufelsperchten den bösen Wintergeistern zu Leibe rücken. Das Buchbinderei-Museum mit seltenen Gebetbüchern und alten Kalendern ist durchgehend geöffnet. Erstmalig wird in der Schatzkammer das Faksimile des Sobiesky Stundenbuches ausgestellt. Zum Verweilen bietet sich das Schlosscafe im Kaminzimmer und die neu renovierten Räumen des Eingangsturmes an.

Der Erlös des Marktes dient dem Erhalt und der Renovierung des Schlosses. Alle aktuellen Informationen mit detailliertem Programm unter www.schlossweihnacht.at

Öffnungszeiten

Freitag, 15. Dezember: von 17 bis 21 Uhr
Samstag, 16. Dezember: von 12 bis 21 Uhr
Sonntag, 17. Dezember: von 10 bis 19 Uhr
Eintritt: 3 Euro

Adventmarkt-Tipps für OÖ

Die BezirksRundschau hat sich umgehört und aus jedem Bezirk einen Adventmarkt-Tipp herausgesucht. Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Katzenberg hat es im Bezirk Ried auf diese Liste geschafft.
Das einzigartige Ambiente und das romantische Flair machen den Adventmarkt zu etwas ganz Besonderem.

Das könnte Sie auch interessieren:
*Adventmärkte im Bezirk Ried – Die Geheimtipps der BezirksRundschau
*Die schönsten Adventmärkte in ganz Oberösterreich finden Sie hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen