"Ausgepopt" – Musikkabarett in Mettmach

"Da Berrer" wird in seinem Musikkabarett "Ausgepopt" die Lachmusklen der Besucher strapazieren.
  • "Da Berrer" wird in seinem Musikkabarett "Ausgepopt" die Lachmusklen der Besucher strapazieren.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Wührer
Wann: 19.05.2017 ganztags Wo: Gasthaus Kobleder, 4931 Mettmach auf Karte anzeigen

METTMACH. Nach zwei restlos ausverkauften Premierenvorstellungen im März präsentiert der Mettmacher Kulturverein KIMM, aufgrund der großen Publikumsnachfrage, erneut sein Kabarett-Eigengewächs „Da Berrer“.

In seinem ersten Programm „Ausgepopt“ nimmt der Mettmacher Jung-Kabarettist so ziemlich jeden bekannten Austropop-Hit auf die Schaufel. Dabei werden die Lieder mit aus dem Leben gegriffenen Texten versehen. Trotzdem bleibt auch immer irgendeine Verbindung zum Original bestehen, meist in der Form markanter, nur leicht vom Original abgewandelter Phrasen.
Im Laufe des Programms wird nach und nach klar, dass Da Berrer offenbar eine etwas fragwürdige Weltanschauung vertritt, von dieser allerdings sehr überzeugt zu sein scheint. Ob er tatsächlich so emanzipiert ist, wie er glaubt, soll dann aber jeder selbst beurteilen.

Information

Das Kabarett geht am Freitag, 19. und 20. Mai, jeweils um 20 Uhr im Gasthaus Kobleder über die Bühne. Einlass ist um 19.30 Uhr. VVK sind zum Preis von 10 Euro in allen Ö-Ticket Verkaufsstellen und Raiffeisenbanken erhältlich. Abendkasse kostet 12 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen