Abschlussklassen der NMS Geinberg in der Bundeshauptstadt

28Bilder

Im Zuge der Aktion ,,Österreichs Jugend lernt ihre Bundeshauptstadt kennen“ reisten die Abschlussklassen der Neuen Mittelschule Geinberg zusammen mit ihren Lehrern Gertrude Weissenbrunner, Georg Forthuber, Werner Märzinger und Martin Bruckbauer nach Wien. Die Schülerinnen und Schüler waren von der Aktion begeistert. Sightseeing, das moderne und das historische Wien, die Prachtbauten an der Ringstraße, die Karlskirche, der Stephansdom, der Besuch des Musicals ,,Don Camillo und Peppone", der Wiener Prater, der Donauturm und das Schloss Schönbrunn samt Tiergarten standen uvm. am Programm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen