Dreistündiges Tanzfeuerwerk in Eberschwang

88Bilder

EBERSCHWANG. Standing Ovations gab es am vergangenen Wochenende, 28. und 29. März, für Zuckerfeen, Marionetten, Traumgeister und "Kaktussis" im Turnsaal der VS Eberschwang beim diesjährigen Tanzevent des ÖTB. Unter der Leitung von Eva Bozic erzählten über 100 Tänzerinnen Geschichten ohne Worte, jedoch mit viel Ausdruck. Neben Modern Dance, rhythmischer Gymnastik und Hip-Hop blieb Platz für stille Momente und das Publikum bekam einen Vorgeschmack auf das Programm für die World Gymnaestrada in Helsinki, bei der 21 Eberschwangerinnen das "Team Austria" verstärken werden.

Autor:

Isabella Hattinger aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.