Kultursitzung des Oberösterreichischen Seniorenbundes

Die Kulturreferenten aus dem Bezirk Ried waren im Taitl-Haus.
  • Die Kulturreferenten aus dem Bezirk Ried waren im Taitl-Haus.
  • Foto: Mayr
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

RIED. Franz Oberauer konnte alle Kulturreferenten aus dem Bezirk Ried im Taitl-Haus begrüßen. Durch die Taitl-Ausstellung, die bei den Öffnungszeiten der Rieder Stadtbücherei besichtigt werden konnte, führte Sieglinde Frohmann. Sie zeigte die Entwicklung der Stadt Ried im Innkreis und  die Zeit von 1938 bis 1945 mit den etwa 200 Opfern der NS- Diktatur auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen