Rieder Kicker sicherten sich den Derby Sieg gegen Linz!

Als Belohnung durften die Neuhofner Bambinis das Spiel der Wikinger besuchen
45Bilder
  • Als Belohnung durften die Neuhofner Bambinis das Spiel der Wikinger besuchen
  • hochgeladen von Nico Sperl

RIED  (nisp). Am Freitag, 13. Oktober, fand in der Keine Sorgen Arena in Ried das mit Spannung erwartete Derby zwischen der SV Guntamatic Ried und Blau Weiß Linz statt. Das Spiel, das bereits zum zweiten mal in dieser Saison stattfand, wurde mit großer Freude erwartet. Da die letzte Begegnung der beiden Mannschaften mit einem 1:1 Unentschieden geendet hatte, war die Anspannung vor diesem Spiel umso größer. Unter den vielen  Zuschauern waren natürlich auch wieder zahlreiche Ried Fans die ihrer Mannschaft bis zur letzten Minute die Treue hielten. Auch eine Vielzahl an jungen Nachwuchssportlern war im Stadion vertreten um den Rieder Wikingern die Daumen zu drücken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen