Rotes Kreuz Obernberg - Jahresrückblick 2015 und Beförderungen

Bei der traditionellen Jahresschlussfeier 2015 der Rot Kreuz Ortsstelle Obernberg konnte Ortsstellenleiter OSR Peter Höll eine große Gruppe freiwilliger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Anlässlich dieser Feierstunde wurde Rückblick auf ein bewegtes Rot Kreuz Jahr gehalten und verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige freiwillige Tätigkeit beim Roten Kreuz Obernberg befördert und geehrt.

Namhafte Persönlichkeiten aus der Politik, den Blaulichtorganisationen (Feuerwehr und Polizei Obernberg) dem Altersheim Obernberg und Rot Kreuz Bezirksausschuss gaben dieser Veranstaltung einen würdigen Rahmen. Als besonderer Ehrengast war Rot Kreuz Bezirksstellenleiter BH Dr. Franz Pumberger nach Obernberg gekommen, um seinen persönlichen Dank für die geleistete Arbeit 2015 in der Ortsstelle Obernberg im Zeichen der Menschlichkeit zu überbringen.

Gerhard Justl (Dienstführender RK Obernberg) präsentierte in einem interessanten Jahresrückblick die Höhepunkte und Veranstaltungen des abgelaufenen Jahres.
Im Kreise der Rot Kreuz Familie und Vertreter der Gemeinden und befreundeten Blaulichtorganisationen klang das Jahr 2015 in gemütlicher Runde aus.

Autor:

Josef Haider aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.