Anzeige

Sparkasse OÖ feiert Weltspartags-Oktoberfest

RIED (ef). Als stärkste Regionalbank mit rund 330.000 Kunden in Oberösterreich feierte die Sparkasse OÖ am Donnerstag, dem 25. Oktober, im Keine-Sorgen-Saal den Weltspartags-Auftakt. Helmut Zauner, Leiter Portfolio Management der Sparkasse OÖ beleuchtete für die geladenen Gäste die Entwicklungen an den Märkten und informierte zur aktuellen Wirtschaftslage. "Haben sie Mut beim Anlegen ihrer Finanzen, sonst können sie die Inflation nicht schlagen, " so ein Tip des Wirtschaftsprofis. Christian Öttl, Filialdirektor Region Ried und Dip.-Kfm. Stefan Schönbauer, Leiter Kommerzkunden Region Innviertel-Niederbayern, sind sich einig: Die Veränderungen müssen als Chance genützt werden, was dem Großteil der Unternehmen in der Region auch gut gelingt. Schönes für das Auge bot die anschließende Modenschau des Hauses Weigert. Die von den Sparkassen Mitarbeitern vorgeführten Modehighlights reichten vom "Alpina-Lifestyle-Look" in Lodenstoff und Strick bis hin zu traditionellen Dirndln und Lederhosen. Für den gemütlichen Ausklang gab`s Weißwurst und Brezn bei Life-Musik.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen