SPÖ-Bildungsreise nach Wien

Die SPÖ Ried auf Bildungsreise in der Bundeshauptstadt Wien.
  • Die SPÖ Ried auf Bildungsreise in der Bundeshauptstadt Wien.
  • Foto: Schiffecker
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

WIEN, RIED. Im November veranstaltete die SPÖ Bezirksorganisation Ried eine dreitägige Bildungsreise in die Bundeshauptstadt Wien. Der erste Programmpunkt war ein Rundgang durch das Bundeskanzleramt. Danach ging es weiter zum Wiener Rathaus. Im Gemeinderatssitzungssaal erwartete die Teilnehmer der Bildungssprecher der SPÖ Wien, Landtagsabgeordneter Heinz Vettermann, um die Fragen der Teilnehmer zu beantworten.
Am zweiten Tag gab es eine Stadtführung mit dem Motto " Das rote Wien". Nach dem Besuch des Naschmarktes, sahen sich die Teilnehmer die Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Rathausplatz an. Der Vormittag des dritten Tages stand zu freien Verfügung, ehe es am Nachmittag wieder zurück nach Ried ging.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen