Vernissage: Druckgrafik mit Oskar Pointecker

22Bilder

RIED. Rege besucht war die Vernissage von Oskar Pointecker in den Räumlichkeiten der BezirsRundschau in Ried. Das Thema des gedruckten Wortes im Umfeld einer Zeitung hat ihn ermutigt, Grafiken philosophisch, ironisch, wortspielerisch und pointiert umzusetzen. Auch eine überdimensionale BezirksRundschau-Zeitungsente ziert die Räumlichkeiten. Zu finden ist ebenso eine alte Druckerpresse in der Ausstellung, die ganz im alten Stil ihrer Funktion treu geblieben ist. Oskar Pointecker zeigte im Rahmen der Vernissage live, wie sich beispielsweise Weihnachtskarten damit bedrucken lassen. Die zahlreichen Gäste genossen einen angeregten Abend.

Information
Die Werke von Oskar Pointecker sind noch bis Jahresende in der BezirksRundschau Ried, Wohlmayrgasse 6 zu sehen.
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, von 8 – 12 und von 13 – 17 Uhr sowie Freitag, von 8 – 12 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen