Weltgebetstag der Frau; 7.3.14

8Bilder

Evang.Pfarre Ried -Ökumene
Wie in über 170 Ländern feierten auch in Ried die Frauen aller christlichen Konfessionen—unter der Leitung von Fr. Heidemarie Schiller - in vorbildlicher ökumenischer Zusammenarbeit den diesjährigen Weltgebetstag der Frau, welcher aus einer weltweiten Basisbewegung herrührt. Das Thema war: „STRÖME IN DER WÜSTE“.Die Liturgie für den heurigen Weltgebetstag wurde von den Frauen in Ägypten in der Zeit des "Arabischen Frühlings" (Mai 2011 bis September 2012) verfasst und wurde von der Hoffnung und Zuversicht auf eine bessere, friedvollere und gerechtere Zukunft getragen.Die Predigt zum Thema des WGT wurde traditionsgemäß von Frau Heidemarie Schiller gehalten.Frau Mag. Renate Bespaletz hielt zu diesem Projekt den Vortrag und stellte in erschütternder Weise die Situation der Frauen und Mädchen in Ägypten dar. Bereits die kleinen Mädchen werden genital, schlimm und ohne Narkose, verstümmelt. 5-köpfige Familien müssen mit nur 1 € am Tag ihr Leben fristen. Eine für uns unvorstellbare Armut vieler Familien in Ägypten. Frauen werden unterdrückt und misshandelt.
Die zahlreich geleisteten Spenden finden zur Gänze für dieses Projekt "Ströme in der Wüste" Verwendung.Die Veranstaltung war sehr gut besucht und fast bis auf den letzten Platz gefüllt. (auch von Männern!!!) Eine wahrlich gelungene Frauenveranstaltung zum Ökum. Weltgebetstag in Ried. Eben "Frauenpower" !

Wo: Riedbergpfarrsaal, Ried im Innkreis auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen