"16 Tage gegen Gewalt" in Ried

In Ried startet die Kampagne "16 Tage gegen Gewalt".
  • In Ried startet die Kampagne "16 Tage gegen Gewalt".
  • Foto: Frauennetzwerk3
  • hochgeladen von Eva Berger

RIED. Drei Institutionen arbeiten an einem gemeinsamen Ziel: Recht auf ein gewaltfreies Leben. Am 25. November 2017, dem "Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen", startet eine 16-tägige Kampagne. Veranstaltet wird diese vom Frauennetzwerk3, dem Frauenhaus Innviertel und dem Gewaltschutzzentrum OÖ. Im Laufe dieser Kampagne findet man in den Geschäften Rieds Statements und Plakate zum Thema Gewalt. Am 21. November 2017 findet um 9:00 Uhr am Hauptplatz in Ried ein gemeinsames "Fahnen hissen" statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen