Fahrer gesucht
Auto stieß Kind in Eberschwang nieder

Das Kind wurde leicht verletzt.
  • Das Kind wurde leicht verletzt.
  • Foto: Symbolfoto/BRS
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

EBERSCHWANG. Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am 15. Oktober 2018, gegen 6.45 Uhr, in der Gemeinde Eberschwang. Ein 14-jähriger Schüler war in der Früh auf der Pfarrhof-Gemeindestraße Richtung Bushaltestelle im Ort unterwegs. Dort blieb er kurz stehen und holte etwas aus seiner Schultasche.

Zur gleichen Zeit reversierte ein Pkw von einem der Parkplätze und stieß den Schüler nieder. Der Autofahrer setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort. Der 14-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus nach Ried gebracht. Die polizeilichen Erhebungen hinsichtlich des fahrerflüchtigen Lenkers laufen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Eberschwang. Auch der Autofahrer soll sich bei der Polizei unter 059 133 4243 melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen