BAKIP-Schüler ermöglichen Straßenkindern Schulbildung

Spendenübergabe – vorne v.l.: Martina Wallner (SCEF), Schulsprecherin Theresa Hingsammer; hinten: Johanna Voglhuber und Valerie Sandberger (Schülervertretung) und BAKIP-Direktor Alois Altmann.
  • Spendenübergabe – vorne v.l.: Martina Wallner (SCEF), Schulsprecherin Theresa Hingsammer; hinten: Johanna Voglhuber und Valerie Sandberger (Schülervertretung) und BAKIP-Direktor Alois Altmann.
  • Foto: BAKIP Ried
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

RIED. "Bildung ist ein Menschenrecht" – unter diesem Motto stand die schon zur Tradition gewordene Sozialaktion der BAKIP Ried. Von der Schülervertretung organisiert, brachte das Projekt ein stolzes Ergebnis: 2600 Euro konnten an SCEF überwiesen werden. Dabei handelt es sich um eine Organisation, die Straßenkindern in Ghana eine anerkannte Schulbildung ermöglicht. "Mit diesem Geld kann mindestens acht Straßenkindern ein ganzes Jahr lang eine Grundversorgung mit Schulgebühren, Büchern und Essen ermöglicht werden", freut sich Martina Wallner vom SCEF mit der Schulgemeinschaft der BAKIP Ried über das Rekordergebnis.

Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.