Feuerwehr + Rettungshunde
Besuch der Jugendfeuerwehr St. Marienkirchen/Hausruck bei der ÖHV Rettungshundestaffel Eberschwang

41Bilder

Besuch der Jugendfeuerwehr St. Marienkirchen/Hausruck

Am Samstag, 18.5.2019 durften wir die Jugendfeuerwehr St. Marienkirchen/Hausruck in unserer Hundeschule begrüßen. Eingangs präsentierte Obmann Gerhard Raab unser neues Imagevideo und erzählte vom Verein und der Ausbildung.

Spannend ging es in der „Arena“ weiter wo die Kinder hautnah unsere Hunde erleben durften. Einige der Hundeführer zeigten Tricks die unter viel Beifall von den Kindern Spaß gemacht haben.

Die eigentliche Rettungshundeausbildung wurde vom Welpen bis zum älteren Einsatzhund in verschiedenen Übungen gezeigt und nähergebracht.
Für uns war es eine Freude in viele strahlende und begeisterte Kinderaugen zu sehen. Einige Kinder verstecken sich mit dem Helfer und wurden von unseren Hunden erfolgreich gefunden. Das war ein Erlebnis!!

Es war für uns und die Kinder eine tolle Veranstaltung! Wir bedanken uns für die großzügige Spende und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Autor:

Hundesportverein Eberschwang aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen