Auto fing Feuer
Brand in Mettmach

Das ausgebrannte Auto wurde aus dem Gebäude geborgen.
2Bilder
  • Das ausgebrannte Auto wurde aus dem Gebäude geborgen.
  • Foto: FF Mettmach
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

METTMACH. Am Dienstag,  6. November, wurden die Feuerwehren Mettmach, Arnberg, Großweiffendorf und Neundling zu einem Brand in Aichet, Gemeinde Mettmach, alarmiert. Ein landwirtschaftliches Nebengebäude fing Feuer. Der Hausbesitzer führte erste Löschmaßnahmen mit einem Handfeuerlöscher durch, so wurde die Brandausbreitung verzögert. Die Feuerwehren konnten den Brand schließlich löschen. Das ausgebrannte Auto wurde aus dem Gebäude geborgen.

Das ausgebrannte Auto wurde aus dem Gebäude geborgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen