Click & Check in der Musik-NMS St. Martin

3Bilder

Seit mehreren Jahren setzt die Neue Musikmittelschule St. Martin im Innkreis mit dem Projekt „Click und Check“ der Polizei auf die Aufklärung zum richtigen Verhalten im Internet. Alle Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen lernen bei dem Projekt den richtigen Umgang mit den sozialen Medien. Dabei werden auch die Grenzen zwischen erlaubten Inhalten und strafbaren Handlungen aufgezeigt. An Hand von Beispielen werden Begriffe wie „Happy Slapping“, Cybermobbing, Cyberbullying, Sexting oder Grooming erklärt und auch Verhaltensrichtlinien aufgezeigt. In 4 Unterrichtseinheiten werden von Revierinspektor Andreas Pohn auch Beispiele aus der Praxis erläutert und gezeigt, dass hinter manchen Facebook Profilen eine Polizistin oder ein Polizist versteckt sein kann. Dank dieses erfolgreichen Projekts der Polizei gehen Schülerinnen und Schüler verantwortungsbewusster mit den neuen Medien um. Dabei wird besonders darauf Wert gelegt, dass typische „Jugenddelikte“ im Umgang mit neuen Medien so vermittelt werden, wie sie in der alltäglichen Erlebniswelt der Jugendlichen passieren.

Autor:

Musik-NMS St. Martin im Innkreis aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.