Mostkost im Bezirk Ried
Da Most g'hert kost!

Die Ernte im Jahr 2018 war durchaus ergiebig, das Obst sehr süß und saftig. Ein gutes Most-Jahr wartet auf uns.
  • Die Ernte im Jahr 2018 war durchaus ergiebig, das Obst sehr süß und saftig. Ein gutes Most-Jahr wartet auf uns.
  • Foto: Christian Jung/Fotolia
  • hochgeladen von Julia Gruber

Nicht nur in den Nachbarbezirken wird wieder Most verkostet. Auch der Bezirk Ried rückt bemerkenswert nach, was die Mostkost angeht.

BEZIRK (gru). Das Thema rund um saftige Äpfel und Birnen blüht glücklicherweise wieder auf: Zeit für die Mostkostsaison 2019. Neben der Prämierung der besten Moste wird bei den traditionellen Veranstaltungen auch mit tollen Preisen, leckeren Speisen und stimmungsvollen Bands geworben. Bei Alt und Jung liegen die heimischen Mostkost-Veranstaltungen wieder absolut hoch im Trend.

Feierlich und traditionell

Eine Mostkost ganz im Sinne der Tradition findet heuer beim Wirt z'Kraxenberg in Kirchheim im Innkreis statt. Mit den Auflagen der Landwirtschaftskammer werden die abgegebenen Moste verkostet, geprüft und prämiert.

Jugendlich, wie ein Volksfest

Anders als bei den traditionellen Mostkosten, bei denen man verschiedene Moste probiert, wird bei der "Anna Höller Stammtisch Mostkost" nur eigens produzierter Most ausgeschenkt. "Eine Mostkost wie ein Volksfest, so etwas gibt es derzeit nur in Schärding. Keine Konkurrenz, sondern ein ordentliches Fest soll zustande kommen", ist sich der Vorstand einig. Rein in die Tracht und auf geht’s zu den zahlreichen Most-Veranstaltungen.

Mostkost-Termine im Überblick

23. Februar 2019:
• 29. Mostkost der Ortsbauernschaft im Veranstaltungszentrum Stift Reichersberg. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Eintritt frei!
• Neuhofener Mostkost 2019,
Die jungen Mostfreunde laden zur Mostkost 2019. Der beste Most des Abends wird im GH Zauner gekürt. Mit feinster Musik (Kloane B'setz), g'schmackigem Essen, Top Preisen und einer hochkarätigen Jury. Ab 19 Uhr. Mostabgabe 22. Februar bis 15 Uhr (zwei Liter) im GH Zauner. Fragen: neuhofner.mostkost@gmail.com

1. März 2019:
• Mostkost beim Wirt in der Au, Schildorn

10. März 2019
Stammtisch Anna Höller Mostkost 2019

02. März 2019:
Traditionelle Innviertler Mostkost. Abgabe am Freitag 1. März von 12 bis 16 Uhr beim Wirt z'Kraxenberg. VA: Stammtisch Wirt z'Kraxenberg
• Mostkost und Blumenschmuckbewertung in der Mehrzweckhalle Ort im Innkeis ab 20 Uhr.

23. März 2019:
• Mostkost der Ortsbauernschaft Tumeltsham im Gasthaus Zwingler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen