Felx'n Schildorn
"Die Entscheidung zu schließen fiel uns wirklich nicht leicht"

Die Räumlichkeiten des Gasthauses können für Feiern gemietet werden.
3Bilder
  • Die Räumlichkeiten des Gasthauses können für Feiern gemietet werden.
  • Foto: Schiefer/BRS
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

Nach sieben erfolgreichen Jahren schließen Doris und Gerhard Kirchsteiger schweren Herzens die Türen ihres Gasthauses.

SCHILDORN (schi). Die Entscheidung ihr Gasthaus "zum Felx'n" zu schließen, fiel Doris und Gerhard Kirchsteiger nicht leicht. Die beiden steckten in den vergangenen Jahren ihr ganzes Herzblut in den Ausbau und die Sanierung des etwa 300 Jahre alten, früheren Bauernhauses. "Wir haben in dieser Zeit so viele Menschen kennengelernt, Stammgäste gewonnen und Freundschaften geschlossen. Die Entscheidung zu schließen fiel uns wirklich nicht leicht", so die beiden. Und weiter: "Die Reaktionen der Gäste fielen unterschiedlich aus. Manche sahen es überhaupt nicht ein, andere hatten vollstes Verständnis. Das positive überwog allerdings." Personalmangel war der Grund warum die Kirchsteigers schließen mussten. Sieben Jahre suchten sie bereits eine Küchenhilfe, auch im Service wurde es an so manchen Tagen eng. Die Kirchsteigers sind allerdings nicht die einzigen, die mit Personalmangel zu kämpfen haben: "Auch andere Wirte klagen über zu wenig Personal. Auf Dauer hält man das einfach nicht aus."

Für Feiern zu mieten

Ganz aufgeben können die beiden das Wirtsleben allerdings nicht. "Wir vermieten das Gasthaus für Feierlichkeiten jeglicher Art, egal ob Geburtstag, Taufe, Hochzeit oder auch Weihnachtsfeiern", sind sich die beiden einig. Bis zu 50 Personen finden im Inneren des Gasthauses Platz, um zu feiern. Dabei steht es jedem frei, das Catering und die Vorbereitungen entweder selbst zu erledigen oder alles von den Wirtsleuten organisieren zu lassen. "Den Ausschank und Service übernehmen gern meine Frau und ich, so können alle unbesorgt feiern", sagt Gerhard Kirchsteiger. Darüber hinaus möchten die beiden auch die beliebten "Bratl Partien" weiter anbieten. Bei Interesse kann man sich jederzeit telefonisch oder per Mail bei ihnen melden.
www.felxn.net


Veranstaltungstipp

Am Samstag, 16. November 2019, kocht Viktoria Stranzinger ein Wildmenü. Tischreservierung unter 07754/86047.

Autor:

Lisa Schiefer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.