Ehrenring für verdiente Volksschulpädagogin

Ehrenringträgerin Helga Beham mit den vier Bürgermeistern ihrer Dienstperiode (v.l.): Franz Augustin, Raimund Schneebauer, Rudolf Schrems, Alfred Schrems.
  • Ehrenringträgerin Helga Beham mit den vier Bürgermeistern ihrer Dienstperiode (v.l.): Franz Augustin, Raimund Schneebauer, Rudolf Schrems, Alfred Schrems.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

ST. GEORGEN. Der ehemaligen Volksschuldirektorin Helga Beham wurde vor kurzem der Ehrenring der Gemeinde St. Georgen verliehen. Per einstimmigen Beschluss hat der Gemeinderat damit ihre 25-jährige Tätigkeit von 1987 bis 2012 als Volksschuldirektorin von St. Georgen gewürdigt. Bürgermeister Franz Augustin wies in seiner Ansprache auf die umsichtige Leitung und die Umsetzung pädagogischer Akzente hin. So war es ihr ein großes Anliegen, durch die Schaffung von Integrationsklassen eine besondere Förderung für Menschen mit Beeinträchtigung zu ermöglichen und diese am sozialen Leben vollinhaltlich teilhaben zu lassen.

Augustin hob aber auch die Vermittlung von Werten hervor. So wurde den Kindern beispielsweise ein sorgsamer Umgang mit öffentlichen Einrichtungen vermittelt, sodass sich die Volksschule nach wie vor in einem nahezu neuwertigen Zustand befindet. Die Direktorin legte zudem den Grundstein für die derzeit bestehende Schulkooperation Mörschwang - St. Georgen - Weilbach.

Beham appellierte in ihrer Dankesrede an die Eltern, den Kindern auch in Zukunft verstärkt die Bedeutung des Dankes und des Grußes zu vermitteln.

Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.