„English Day“ an der Musik-NMS St. Martin

3Bilder

Ein “englischer Tag” fand kürzlich an der Neuen Musikmittelschule in St. Martin im Innkreis statt.
Native Speakers (Englisch als Muttersprache) arbeiteten 2 Stunden mit jeder Klasse, dabei standen der Spaß und die Freude an der englischen Sprache im Vordergrund, „excellent“ und „awesome“ waren oft gehörte Begriffe in den Unterrichtsräumen. Sean aus den USA, Rhys aus Wales und Daniel und Terrie-Anne aus England begeisterten die Schüler und trugen mit ihren innovativen Lehrmethoden bei, die Sprachkompetenz in den Klassenzimmern zu erhöhen.
Diese Form des Unterrichts sorgte für eine willkommene Abwechslung im Schulalltag und brachte zusätzliche Motivation. Die Schülerinnen und Schüler machten diese Erfahrung und kamen in den Genuss eines derartigen Unterrichts, der vom Team des "ABCi" kostenlos angeboten wurde.
ABCi ist ein gemeinnütziger Verein aus Vorchdorf, der in ganz Österreich tätig ist und es sich zum Ziel gesetzt hat, bis zum Jahr 2020 jedes Schulkind in Österreich mit einem kostenlosen Englischprojekt zu erreichen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen