Erste Hilfe Kurs an der Musik-NMS St. Martin

6Bilder

Dieses Motto zog sich durch den Erste-Hilfe-Kurs, der von März bis Juni an der Neuen Musik-Mittelschule angeboten wurde. 50 Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen absolvierten teils in den Schulstunden, aber auch in ihrer Freizeit einen 16 Stunden-Kurs. Welche Maßnahmen man beispielsweise bei einem Hitzenotfall, bei Verschlucken oder bei einem reglosen Notfallpatienten setzt, konnten die Jugendlichen bei der praktischen Abschlussprüfung unter Beweis stellen. Die Lehrbeauftragten der Schule Silvia Wiesner, Karin Schlegel und Birgit Jungreuthmayer waren vom Engagement der Kursteilnehmer beeindruckt. Schließlich sollte man als Ersthelfer wissen, was zu tun ist, weil man möglicherweise Leben retten kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen