Förderungen der Oberösterreichischen Landesregierung

BEZIRK. In Folge der Sitzung der Oberösterreichischen Landesregierung Ende Oktober wurden Förderungen für Privatschulen in Höhe von zirka 616.000 Euro freigegeben, die unter anderem auch der Bildungswerkstatt Knittlingerhof Hohenzell zuerkannt wurden. In der Sitzung Anfang November wurden über 1,2 Millionen Euro an Betreuungsorganisationen freigegeben, darunter auch die Tagesmütter Innviertel. Weiters steuerte das Land Oberösterreich knapp 118.000 Euro zum Bau von Gehwegen bei, wie in der Gemeinde Kirchdorf am Inn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen