Tumeltsham
Führerscheinneuling überschlug sich mehrmals mit Auto

Der 17-Jährige und seine Beifahrerin konnten sich noch selbst aus dem Auto befreien.
  • Der 17-Jährige und seine Beifahrerin konnten sich noch selbst aus dem Auto befreien.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

Ein 17-Jähriger fuhr am 9. Juni 2019, um 15.08 Uhr, mit einem Pkw in Tumeltsham Richtung Walchshausen.

TUMELTSHAM. Beifahrerin war eine ebenfalls 17-Jährige. Beide stammen aus dem Bezirk Grieskirchen. In einer leichten Linkskurve kam der Pkw-Lenker rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und kam in einem angrenzenden Feld auf dem Dach zum Liegen. Die beiden Insassen konnten sich aus dem schwer beschädigten Pkw noch selbst befreien und wurden von anwesenden Ersthelfern bis zum Eintreffen der Rettungskräfte versorgt. Nach der notärztlichen Versorgung wurden die beiden mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung ins Krankenhaus Ried eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen