SPÖ Stadt Ried
Gewinnspiel statt Kalender

Stadtrat Peter Stummer, Fraktionsobfrau Sabine Steffan, Gemeinderat Sebastian Forstner, Stadtrat Michael Kirchmayr.
  • Stadtrat Peter Stummer, Fraktionsobfrau Sabine Steffan, Gemeinderat Sebastian Forstner, Stadtrat Michael Kirchmayr.
  • Foto: Bertich
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

RIED. Nach 25 Jahren macht der SPÖ Kalender heuer Pause. Mit den dadurch freigewordenen Finanzmitteln unterstützt die SPÖ die Rieder Kaufmannschaft, Gastronomie und deren Arbeitsplätze! Es wird  dazu ab Mitte November ein von der SPÖ Ried organisiertes Gewinnspiel auf Facebook geben. Per Kommentar werden insgesamt einhundert mal 50-Euro in Form von Schwanthaler Zehnern Gutscheine verlost. Berechtigt zur Teilnahme sind alle User, die in Ried wohnen. Voraussetzung ist eine Definition im Kommentar, wozu und in welchem Geschäft oder Lokal der Stadt Ried dieser Gutschein konsumiert wird. Alle Gewinner werden innerhalb einer Woche kontaktiert. Die Zusendung des Gutscheins erfolgt auf dem Postweg. Ebenso wird es möglich sein, andere Personen für diesen 50 Euro Gutschein zu nominieren, wenn man der Meinung ist, diese Person hat sich – zum Beispiel durch viele gutherzige Aktionen an anderen Bürgern – diesen verdient.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen